Mediation

Mediation

Mediation ist überall dort geeignet, wo es nicht nur um die Sache, sondern um die Beteiligten geht.

  • in der Ehe, in der Familie, mit Kindern, unter Erben
  • in Organisationen und Unternehmen, am Arbeitsplatz, zwischen Vertragspartnern
  • zwischen Nachbarn, Stockwerkeigentümern, Vermietern und Mietern
  • etc.

In der Mediation können die Konfliktparteien definieren, welche Themen sie regeln möchten und welche Anliegen im Raum stehen. Die Mediatorin unterstützt die Konfliktparteien, indem sie für den Rahmen und ein strukturiertes Vorgehen sorgt.
Ziel der Mediation ist eine gemeinsame Regelung, die die Interessen der Konfliktparteien berücksichtigen.

Eine durch Mediation erzielte Regelung ist zukunftsgerichtet und nachhaltig. In der Mediation streben die Konfliktparteien freiwillig und eigenverantwortlich eine einvernehmliche, verbindliche Regelung an, die ihren Bedürfnissen und Interessen entspricht.

In der Mediation sind Vertraulichkeit, Diskretion, Offenheit, Fairness und Freiwilligkeit wichtige Grundsätze. Ebenso, dass die Mediatorin neutral und allen Konfliktparteien gleichermassen verpflichtet ist.

Ob Sie eine Privatperson, eine Stockwerkeigentümergemeinschaft, eine Erbengemeinschaft, ein Unternehmen, eine Gemeinde, ein Verein, eine Stiftung oder eine sonstige Rechtspersönlichkeit sind: Wir nehmen uns gerne Ihrem Anliegen an und tragen zur Findung einer Lösung bei.

 

Website Mediation Ostschweiz

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. phone

Haben Sie Interesse an einer Mediation?
Dann freuen wir uns über Ihre Anfrage.

 

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir die weibliche oder männliche Form. Selbstverständlich ist die jeweils andere Form stets miteingeschlossen.